Online Veranstaltung: Die BVG-Reform kurz erklärt

30. April 2024

Kaufleuten

Partner-Event: Arbeitgeber Zürich VZH

Nachdem die eidgenössischen Räte jahrelang um einen Kompromiss gerungen und diesen 2023 auch gefunden haben, bläst der BVG-Reform nun ein starker Wind entgegen. Die Gegner der Reform kritisieren, die Reform führe lediglich zu Rentensenkungen und höhere Lohnabzügen und es profitierten davon vor allem die Versicherungs- und Finanzbranche, die heute schon jährlich 7 Milliarden Franken aus den Sparbeiträgen abzweige. Trifft zu, was die Gegner der Reform behaupten?

Inhalt

Sie erhalten vom Experten Antworten auf Ihre Fragen und einen faktenbasierten Einblick in die BVG-Reform.

Referierende

Dr. Lukas Müller-Brunner, Direktor Schweizerischer Pensionskassenverband ASIP

Anmeldung

Mitglieder der Zürcher Handelskammer können kostenlos an der Veranstaltung teilnehmen.

Anmeldung